Schulungen -Regelmässige Schulungen zahlen sich aus

Die Arbeitseinsätze als Aussendienstmitarbeitende setzen ein hohes Mass an Eigenverantwortung voraus. Die Tätigkeiten werden unter den verschiedensten Bedingungen weltweit ausgeführt. Nur gut geschulte Mitarbeitende sind jederzeit in der Lage erfolgreich und angemessen zu handeln.

Damit die Sicherheit des Montagepersonals gewährleistet ist, sind Schulungen / Seminare von entscheidender Bedeutung.
 

  • KF - Kommunikation + Führung I + II (auf Baustellen)
  • PAV - Professionelles Auftreten und Verhalten (auf Baustellen)
  • Servicequalifizierung I - IV und für Führungskräfte
  • LAN – Leadership and Negotiation I, II + III
  • SCC - Arbeitssicherheit de/en

Die Schulungen werden durch die Firma GE koordiniert und ausgeführt.

Kontaktinformationen

Die Schulungen werden durch die Firma GE koordiniert und ausgeführt.

Kontakt: training.center.birr@ge.com
Phone: +41 58 506 52 30

Informationen und Kursbeschreibungen